Neuheiten

EMAIL:
info@velmo.de

YouTube:
Claudius Veit

Neues aus der VELMO Entwicklung

August 2017
SVT 04 / SVT137:
Fliegender Hamburger mit Sound

Endlich fliegt der Hamburger jetzt mit sattem dieselelektrischem Sound über die Schienen Ihrer Anlage, ergänzt von Bremsenquietschen, Horn, Kompressor, Bahnhofsdurchsage, Türen- geräusch,  Weichenquietschen und erstrahlt mit vollständiger Innenbeleuchtung.

 

Dezember 2016
VT08.5: Weltmeisterzug digitalisiert

Egal ob als Weltmeisterzug oder als Roland,
der VT08.5, erstrahlt jetzt mit vollständiger Innenbeleuchtung, ertönt mit sattem Dieselsound, Bremsenquietschen, Lüfter, Kompressor, Bahnhofsdurchsage, Türengeräusch, Horn, Weichenquietschen und erhält endlich ordentliche Wagenübergänge.

 

Juli 2016
Neue DDR Ludmilla:

Die neue Märklin Lok BR132 der DR “Ludmilla” ist eine neue Variante dieser Baureihe, auf die viele gewartet haben.
Hier passen weiterhin die Decoder LDS161388-B ohne Sound und
SDS161388-B mit Sound.
 

 

Juli 2016
SVT137 mit weißen Spitzensignal LEDs:

Der neue Märklin SVT137 226, Bauart Hamburg hat jetzt erstmals ein Spitzensignal mit weißen LEDs.
Hier passt weiterhin der Decoder LDS219229.
Nach der Digitalisierung sind beide Zughälften beleuchtet.
 

 

Juli 2016
BR189 mit weißen Spitzensignal LEDs:

Die neue Märklin Lok BR189 “Zebra” der RTC hat erstmals ein Spitzensignal mit weißen LEDs.

Im Gegensatz zu den früheren Loks dieser Baureihe passt hier der Decoder LDS48568-I.
 

 

Juni 2016
Taurus mit weißen Spitzensignal LEDs:

Die neue Märklin Lok ES 64 U2 “Taurus” in der Gestaltung als Deutschlandlok hat jetzt erstmals ein Spitzensignal mit weißen LEDs.

Im Gegensatz zu den früheren Loks dieser Baureihe passt hier der Decoder LDS48568-I.
 

 

April 2016
Sound für NOHAB Dieselloks:
Der neue Sounddecoder für die NOHAB Dieselloks der Bahngesellschaften DSB, CFL, SNCB, verleiht den Loks ihren typisch kernigen Dieselsound. Wie bei allen VELMO Decodern, ist der Einbau des Sounddecoders in wenigen Minuten erledigt.

Zur Videosammlung.

 

Januar 2016
Trainini zeichnet Sounddecoder von VELMO als Neuerscheinung in der Kategorie Technik aus:

Der Sounddecoder für die Ludmilla als Auftakt einer Reihe von Sounddecodern für Spur Z Loks hat die Auszeichnung zur “Neuerscheinung des Jahres 2015” in der Kategorie “Technik” im Praxismagazin für Spurweite Z Trainini erhalten.

Herzlichen Dank, ich freue mich sehr über diese schöne Auszeichnung!

Claudius Veit



 

 

Januar 2016
Bedienungsanleitungen jetzt online:

Unter der Rubrik Anleitungen können ab Sofort sämtliche aktuelle Bedienungsanleitungen heruntergeladen werden.
Dafür entfallen die Konfigurationsanleitungen in Papierform, die bisher jedem Decoder mitgeliefert worden sind. Dies ist unser kleiner Beitrag zum Umweltschutz.
 

 

Dezember 2015
Neuer Multiprotokolldecoder für die ROKUHAN / NOCH Lok BR181:
Erstmals bietet ROKUHAN / NOCH ein Modell einer deutschen Elektrolok an: die BR181.
Parallel konnten wir den passenden Decoder entwickeln, sodass Lok und Decoder gleichzeitig erschienen sind.
Als Besonderheit bringt der Decoder eine schaltbare Motorraumbeleuchtung mit.

 

Oktober 2015
Zwei neue Sounddecoder:
Gleich zwei neue Sounddecoder sind für die folgenden Lokomotivbaureihen erschienen:.
Der SDS48568 für die Loks der ER-20 Familie wie die BR253 und ÖBB2016 (Herkules), sowie der SDS48568-I für die Loks aus der TRAXX Familie, wie die BR246 und BR285.

Zur Videosammlung.

 

August 2015
VELMO Werbewagen:

Anlässlich unseres 10 jährigen Bestehens haben wir einen Werbewagen bei Märklin in Auftrag gegeben.
Es ist ein Containertragwagen mit abnehmbaren 40” Container, die Auflage beträgt 96 Stück, Artikelnummer 82361.006.
 

 

Juni 2015
Sound für die Ludmilla:
Erstmals ist es gelungen einen kompletten Sound-Lokdecoder über die NEXT18 Schnittstelle und Lautsprecher auf einer Platine unterzubringen, die ganz einfach ohne Löten, Feilen und Fräsen eingebaut werden kann.
Der neue SDS161388-B bringt den passenden Sound auf die Spur Z Modellbahnen.
Zum Video.

 

Mai 2015
Der LDS206247-I passt in die RBH BR143:

An den frisch ausgelieferten RBH Loks der Baureihe 143 mit warmweißen LEDs haben wir gleich geprüft, welcher Decoder passt.
Der LDS206247-I ist für diese Lok der richtige Decoder.

 

 

Januar 2015
Neuer Multiprotokolldecoder für die F7:
Der LDS26306-U für die Märklin* US Diesellok EMD F7. Der Decoder ist mit zwei gelben LEDs für die Nummernschilder, eine rot-weiße Zweifarb-LED für das untere und eine warmweiße LED für das obere Spitzenlicht ausgestattet. Ein eigener Prozessor sorgt für die typischen Lichteffekte dieser Loks.
Zum Video.

 

Dezember 2014
Multiprotokolldecoder für die Ae 3/6:

Die schweizer E-Loks der Baureihe Ae3/6 sind mit ihrem Stangenantrieb recht exotische Fahrzeuge und relativ selten auf den Spur Z Anlagen anzutreffen.
Der neue LDS26635 sorgt jetzt auch hier für den schweizer Lichtwechsel.
                                           Foto: Jens Wimmel

 

Oktober 2014
Multiprotokoll und vollständige Innenbeleuchtung für VT137 / SVT-04:

Der neue LDS219229 sorgt mit seinen 16 warmweißen LEDs für eine flackerfreie, digital schaltbare Beleuchtung in beiden Zughälften der Triebzüge VT 137 Bauart „Hamburg“ der DRG und SVT-04 der DB.
 

 

Juli 2014
Neuer Multiprotokolldecoder für die GG-1:

Die neue LDS609646 ist einer der längsten  der VELMO Decoderfamilie und passt in die  US-amerikanische Lok GG-1.
Als Highlight ist der Decoder mit zwei weißen LEDs zur Beleuchtung der beiden Führerstände ausgestattet.
 

 

Juli 2014
Der LDS216286 passt jetzt in die BR213:
Die neue BR213 von Märklin* ist mit weißen LEDs für das Spitzensignal ausgestattet. Auf den Platinen mit den LEDs sitzt jetzt ein Bauteil, das in das Innere der Lok ragt.
Der LDS216286 wurde überarbeitet und ist jetzt etwas kürzer, dass er auch in diese Lok passt.

 

Mai 2014
Der LDS48568-I passt in die HVLE BR285:

An den frisch ausgelieferten HVLE Loks der Baureihe 285 mit warmweißen LEDs (im Set mit 5 Kohlewaggons) haben wir gleich geprüft, welcher Decoder passt. Der LDS48568-I ist für diese Lok der richtige Decoder.
 

 

Mai 2014
Decoder und Beleuchtung für den VT11.5:
Ab sofort sind neue Decoder (LDS65921) für die Triebköpfe BR601 (VT11.5) erhältlich.
Für die Zwischenwagen haben wir neue Beleuchtungsplatinen (BP-601) entwickelt.
Schaltbare Führerstandsbeleuchtung und beleuchtete Abteile in den Triebköpfen vervollständigen das Zugbild bei Nacht.

 

April 2014
Der LDS221014 passt in die neue E-19:
Kaum sind die ersten Loks der Baureihe
E-19 mit warmweißen LEDs von Märklin* ausgeliefert, haben wir sie auch schon digitalisiert und auf unserem Prüfstand getestet.
Der LDS221014 passt und funktioniert.
 

 

Februar 2014
Neue Decodervariante für die BR101:

Der LDS55280 ist jetzt in der vierten Variante erhältlich. Der LDS55280-A-I passt in die Loks der BR101 mit den warmweißen LEDs
ab Baujahr 2014 (z.B. die BR101 Starlight Express).

 

 

Dezember 2013
Jetzt auf YouTube:
Die Containerbahnhofanlage und ein Video über die VELMO Produktion finden Sie auf YouTube unter unserem Channel:
www.youtube.com/channel/UC2Kbmgzu4qa6Q Qw0c-aLgIw


Spendenaktion:
Für jeden im Jahr 2013 verkauften Decoder haben wir 50 Cent an “Ein Herz für Kinder” gespendet.

 

 

Oktober 2013
Neuer Multiprotokolldecoder für die V-100:
Auf diesen Decoder haben viele gewartet, nach über einem Jahr Entwicklungszeit ist er endlich fertig: Der neue Multiprotokolldecoder für die BR212, bzw. für die V-100.
Er bringt das ganze Paket an Lichtfunktionen für das Spitzensignal mit;
Auf- und Abblenden, einseitiges Abschalten und Rangierbeleuchtung.

 

August 2013
Decoder und Beleuchtung für den ICE:
Ab sofort ist der neue Multiprotokolldecoder LDS26904 für die Triebköpfe BR410 des ICExperimental erhältlich. Dazu sind neue Beleuchtungsplatinen BP-ICE erhältlich.
Einer der beiden Triebkopfdecoder steuert diese Beleuchtungsplatinen der Zwischenwagen an, es wird somit kein zusätzlicher Funktionsdecoder benötigt.

 

Juni 2013
Neue Decodervariante für die Schweizer Loks der Serie 460 / 465:

Der LDS55280 wurde überarbeitet und ist in einer neuen Variante erhältlich:
Der LDS55280-B-I passt in die Schweizer Loks der Serie 460 / 465 (z.B. die Serie 465 der BLS) mit den warmweißen LEDs ab Baujahr 2013.
 

 

April 2013
Neuer Decoder für die V-200.0:
 

Ab sofort ist der neue Multiprotokolldecoder LDS100628 für die V-200.0 erhältlich.

 

 

 

März 2013
Drei neue Decodervarianten:
Der LDS206247 wurde überarbeitet und ist in zwei neuen Varianten erhältlich:
Der LDS206247-I passt in die BR243 mit den warmweißen LEDs ab Baujahr 2012, der LDS206247-S passt in die Re 4/4 II.
Gleiches gilt für den LDS48568, der jetzt in einer neuen Variante als LDS48568-I in die BR246 (Metronom) passt.

 

Februar 2013
Decoder mit Schweizer Lichtwechsel:
Gleich drei Decoder sind jetzt in einer speziellen Variante mit dem Schweizer (3+1) Lichtwechsel erhältlich.
Der LDS26306-S für die Re 4/4 IV und die beiden Decoder LDS26220-S, sowie LDS223331-S für die Ae 6/6, je nach Ausführung des Motors und der Platine in der Lok.

 

Januar 2013
Decoder für die “Dicken Brummer”:
Für die 6-Achsen-Dieselloks gibt es jetzt die passenden VELMO Multiprotokoll- Decoder in zwei Varianten:
Der LDS161388-A für die V-300, die ML2200 C’C’,  und die ML3000 C’C’ sowie der LDS161388-B passt in die BR232 und BR234, auch “Ludmilla” genannt.
 

 

Dezember 2012
Auch der neue LDS26220 hat die Klammern für Motorbürsten:
Die Technik der 6-Achsen-Loks (BR103, BR151 und Ae6/6) stammt aus den Anfangsjahren der Spur Z und wurde teilweise bis ins Jahr 2001 produziert.
Auch diese betagten Loks können jetzt mit einem Multiprotokolldecoder der neuen Generation mit Motorbürsten wie bei den Originalplatinen.ausgestattet werden.

 

November 2012
Der neue LDS26065 mit Klammern für Motorbürsten:
Viele funktionieren noch: Die BR216 aus der Anfangszeit der Spur Z.
Damit alles passt, statten wir die neuen Multiprotokolldecoder mit ähnlichen Halteklammern aus wie an den Originalplatinen der Loks. Das ermöglicht ein genauso einfaches Auswechseln der Motorbürsten wie bei den Originalplatinen.

 

Oktober 2012
Ostalgie trifft auf den neuen Multiprotokoll-Decoder:

Ab sofort ist der neue Multiprotokolldecoder LDS206247 für die DR243 und die BR143 der DB erhältlich.


 

 

September 2012
Neuer Multiprotokoll-Decoder für die Altbauellok E-44:

Ab sofort ist der neue Multiprotokolldecoder LDS25502 für die E-44 erhältlich.
Dieser passt in alle Varianten der E-44:
Die grünen E-44 und BR144 und die BR144 in blau-beige.
 

 

August 2012
Deutsche Krokodile verstehen jetzt auch mehrere Sprachen:
Der neue Multiprotokolldecoder (SX1, SX2 und DCC) für Deutsche Krokodile ist ab sofort erhältlich.
Dieser neue dreiteilige Decoder passt in alle Varianten der E-94, sei es der DR, der DB, der ÖBB oder aus der Zugpackung 750 Jahre Berlin mit Fotografieranstrich.

 

Juli 2012
Neuer Multiprotokoll-Decoder für die langen vierachsigen Drehgestell-Loks:
Ab sofort ist der neue LDS48568 erhältlich.
Er passt in alle langen Vierachs-Loks wie die Elloks der DB BR127 (Eurosprinter), BR152, BR182, BR185, BR189, der SBB Re 474, Re 482 und ÖBB 2016 (Hercules),
sowie der Dieselloks der DB BR253 und der ÖBB1016 (Taurus).

 

Juni 2012
Die Multiprotokoll-Decodergeneration
für die BR101 und die Serie 460 / 465:

Weitere zwei Decoder der neuen Generation sind ab sofort erhältlich:
LDS55280-A passend für die BR101 und
LDS55280-B passend für die Re 460 / 465 der SBB.
 

 

Mai 2012
Neuer Multiprotokoll-Decoder für die Altbauellok E-18:
Ab sofort ist der neue Multiprotokolldecoder LDS221014 für die E-18 erhältlich.
Dieser passt in alle Varianten der E-18:
Die klassische blaue E-18, die BR118 in blau-beige und die 1018 der ÖBB in orangener und grüner Farbgebung.
 

 

Februar 2012
Die Multiprotokoll-Decodergeneration
für die BR120 und die V-200:

Die nächsten zwei Decoder der neuen Generation sind ab sofort erhältlich:
Der LDS26529 für die BR120 und
der LDS26697 für die BR221 (V-200.1)

 

 

Dezember 2011
Die neue DCC und SelecTRIX* Multiprotokoll-Decodergeneration mit Super-Soft-Drive (SSD)®:
Auf der IMA bei den Märklin Tagen erstmals gezeigt, jetzt sind sie da, die ersten drei VELMO Decoder der neuen Generation, die alle Vorteile der Systeme DCC und SelecTRIX* in sich vereint, in Verbindung mit einer der besten Lastregelungen, die es gibt, dem verbesserten Super-Soft-Drive (SSD)® von Doehler und Haass.
Zusammen mit dem VELMO Prinzip, dem einfachen Austausch der Platine sowie einem großen Paket an bewährten und neuen Funktionen lassen sie bei Digitalfahrern kaum noch Wünsche offen.

 

 

 

 

 

Oben: LDS223331
   für die E-03, BR103, E-50, BR150,
   BR151, Ae6/6, NOHAB
Mitte: LDS26306
   für die E-10, BR110, BR111, BR139,
   E-40, BR140, Re4/4
Unten: LDS27000
   für die BR218, BR216 Vorserie (Lollo)

Januar 2011
Trainini zeichnet VELMO als Neuerscheinung in der Kategorie Gesamtwerk aus:

Ganz besonders hat mich die Auszeichnung zur “Neuerscheinung des Jahres 2010” in der Kategorie “Gesamtwerk” im Praxismagazin für Spurweite Z Trainini gefreut.

Herzlichen Dank für diese schöne Auszeichnung!








 

 

Zurück zum Seitenanfang.

*) SelecTRIX und Märklin sind eingetragene Warenzeichen der Firma Gebr. Märklin & Cie. GmbH, D-73033 Göppingen
Super-Soft-Drive (SSD)® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Firma Doehler & Haass GmbH & Co. KG, D-81249 München
ROKUHAN ist ein eingetragenes Warenzeichen der Firma ROKUHAN 7-27 Numawada, Tochigi City, Tochigi, 328-0042, Japan
NOCH ist ein eingetragenes Warenzeichen der Firma NOCH GmbH & Co. KG, Lindauer Straße 49, 88239 Wangen im Allgäu